A rendezvényre német nyelven kerül sor.

Im Sinne der geltenden Corona-Maßnahmen in Österreich ist eine ANMELDUNG MIT VORNAME, NACHNAME UND TELEFONNUMMER FÜR ALLE VERANSTALTUNGEN ERFORDERLICH!
ANMELDUNG unter anmeldung@collegiumhungaricum.at!
Bitte beachten Sie die 3G-Regel (Eintritt NUR mit Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr: Geimpfte Personen, Getestete Personen, Genesene Personen)!

Kemény ist einer der Besten seiner Generation. Ich lese ihn seit seinem Debüt und schätze seine feine und enigmatische Kunst sehr.
(Péter Esterházy)

Moderatorin: Monika Rinck, Lyrikerin/Übersetzerin
Vorgelesen wird aus den Büchern
Liebe Unbekannte” und “Ich übergebe das Zeitalter
Mitwirkende: “Schwung” Kunstverein der Wiener Ungarn
—————————————
Kemény ist – neben seiner beachtenswerten Prosa – ein Dichter reinsten Wassers: “Unter den mehr oder weniger gelehrten Versuchen, das Wesen der Poesie zu ergründen, ist die Auskunft des Ungarn István Kemény von berückender Schlichtheit. ‘Ich bin ein dummer Dichter’, gesteht er und wird nicht müde zu wiederholen: ‘Für mich gibt es nur die Praxis des Gedichteschreibens, dessen Kern die Inspiration ist. Und ihr Ziel ist die Gänsehaut. (…) Lyrik (ist) Höhepunkt der menschlichen Kultur, ein Grundbedürfnis der menschlichen Seele, und wenn jemanden jede Art von Lyrik kaltlässt, dann ist das ein Zeichen eines genetischen Fehlers.” (zitiert nach Der Tagesspiegel)

Auswahl Publikationen:
Liebe Unbekannte. Roman (Braumüller 2013)
Ein guter Traum mit Tieren. Gedichte (Matthes & Seitz Berlin 2015)
Ich übergebe das Zeitalter. Gedichte (Reinecke & Voß 2019)

Forrás: Collegium hungaricum

dátum

2021. okt 07.
Expired!

időpont

19:00 - 19:00

helyszín

Collegium Hungaricum Bécs
kategória

Fatal error: Allowed memory size of 100663296 bytes exhausted (tried to allocate 20480 bytes) in /var/home/rolunk_at/www/wp-includes/meta.php on line 1189